14.12.2009

Gertraud Gruber: Online-Adventskalender zum Grübeln

Kluger Kalender

Foto: Gertraud Gruber Online-Adventskalender
Der diesjährige Adventskalender auf der Homepage von Gertraud Gruber Kosmetik hat es in sich – und zwar nicht in Form von Kosmetikpröbchen und –ampullen, sondern für die Zellaktivierung der anderen Art: Mit kleinen täglichen Denkaufgaben sollen unsere grauen Zellen aktiviert werden. Die Lösung gibt es erst mit Öffnen des nächsten Törchens am Folgetag. Im Folgenden zwei knifflige Beispiele:

„Ein kleiner schlauer Mönch stellt den Klosterschülern die folgende Aufgabe: die vier Stallburschen des königlichen Reiterhofes Johann, Magnus, Theodor und Benedikt werden in 10 Jahren gemeinsam genau 100 Jahre alt sein? Wie alt sind die vier gemeinsam in 6 Jahren?“. Die Antwort am nächsten Adventstag lautete: 84 Jahre.

„Die beiden Engel Gabriel und Adalbert halten sich beide für sehr sportlich. Um herauszufinden wer von beiden auf einer kurzen Strecke schneller rennen kann, verabreden sie sich zu einem 100-Meter Lauf. Sebastian soll als Schiedsrichter dem Wettlauf beiwohnen. Adalbert gewinnt den Lauf mit 10 Metern Abstand vor Gabriel. Um ein friedliches Ende des Wettrennens bemüht, schlägt Sebastian nun vor, dass Adalbert seinen Lauf 10 Meter hinter der Startlinie beginnt. Beide laufen mit der gleichen Geschwindigkeit wie beim ersten Wettlauf. Wer von beiden wird diesmal gewinnen?“ Antwort: Nach 90 Metern hat Gabriel 90 Meter zurückgelegt. Adalbert hat 100 Meter zurückgelegt und dabei wiederum 10 Meter mehr an Strecke erlaufen. Somit befinden sich beide in dem Moment auf gleicher Höhe. Der Vorsprung von Gabriel reicht also nicht aus und Adalbert wird folglich auch den 2. Lauf für sich entscheiden.