08.11.2008

Jubiläum bei Hypoxi: 10 Jahre „Beinfreiheit“

Foto: Hypoxi GmbH
Zum 10 jährigen Hypoxi-Jubiläum hatte das weltweit agierende Unternehmen zum Hauptsitz nach Salzburg eingeladen. Auf der Zistelalm heizten Soulsängerin Bella Wagner und diverse Showacts die Stimmung ein. Neben 250 Kunden und Partnern aus aller Welt feierten auch internationale Stars aus Show und Sport gemeinsam mit dem Hypoxi-Team. Mit dabei waren u.a. die englischen Models und Schauspielerinnen Caprice und Louise Cliffe, Deutschlands Olympiaschwimmer Thomas Rupprath und Kabarettist Prof. Bernhard Ludwig. Später erhellte ein beeindruckendes Feuerwerk den Nachthimmel vor der Kulisse des Gaisbergs und unterstrich die positive Bilanz der letzten 10 Jahre.

Das Unternehmen hat sich in dieser Zeit vom Newcomer zum weltweit führenden Anbieter von Behandlungsgeräten zur gezielten Figurformung entwickelt. Für den Geschäftsführer Bernd Eckerstorfer war das ein schöner Anlass, seinem Team, Partnern und Kunden aus aller Welt zu danken. Höhepunkt des Abends war die Premiere des Hypoxi-Songs.

Über die Hypoxi GmbH: Das österreichische Unternehmen mit Sitz in Salzburg ist Begründer einer speziellen Therapieform zur gezielten Behandlung von Problemzonen. 1998 rief Sportwissenschaftler Dr. Norbert Egger die Hypoxi GmbH ins Leben, die innovative Geräte zur gezielten Figurformung entwickelt, produziert und vertreibt. Im Vordergrund der Hypoxi-Therapie steht die sinnvolle Kombination von natürlicher Heilkunde mit effektivem Training und sanfter Kosmetik.