17.08.2008

Jubiläum „Im Reich der Sinne“

Fotos : Lakshmi Ayurvedic Beauty
In diesem Jahr hat Lakshmi Ayurvedic Beauty doppelten Grund zum Feiern: Das in Baden-Württemberg ansässige Naturkosmetikunternehmen blickt auf 20 Jahre erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurück. Krönen konnte Unternehmensgründerin Katharina von Nagy dies im vergangenen Jahr mit der Demeter Deklaration für die Ayurvedischen Khol Kajals, die sie und ihr Team seit Anfang 2006 im baden-württembergischen Wolpertshausen produzieren. Darüber hinaus hat Lakshmi Ayurvedic Beauty vor genau zehn Jahren erstmalig die Naturparfum-Designerlinie "Im Reich der Sinne“ vorgestellt. Mit diesen inspirativen Duftkreationen hat sich Katharina von Nagy bereits vor zehn Jahren einen Namen als Initiatorin und Trendsetterin von Naturparfums im deutschen Bio-Markt gemacht. Damit die kostbaren Essenzen auch visuell noch verführerischer wirken, wurde für die Düfte erstmalig ein exklusives Verpackungsdesign kreiert, das auf der Vivaness 2008 in Nürnberg vorgestellt wird.

„Für uns sind die letzten 20 Jahre wie im Flug vergangen“, sagt Katharina von Nagy. „In dieser Zeit gab es viele Meilensteine – dazu gehört die Parfum-Designerlinie ‚Im Reich der Sinne’ genauso wie die Demeter Deklaration für die Ayurvedischen Khol Kajals. Mein Team und ich sind stolz auf das Erreichte, und wir werden auch in Zukunft noch für die eine oder andere kreative Überraschung sorgen“, so die Gründerin.

Über die Firma: Lakshmi Ayurvedic Beauty wurde 1988 von Katharina von Nagy in München gegründet. Heute ist der Naturkosmetikhersteller im baden-württembergischen Wolpertshausen (in der Nähe von Heilbronn) ansässig und produziert und vertreibt Ayurvedische Kajals, Naturparfums und Naturkosmetik. In der Produktion und dem Vertrieb des Ayurvedischen Kajals ist das Unternehmen mittlerweile Marktführer in Europa. Darüber hinaus erlangte der Ayurvedische Khol Kajal 2007 die Demeter Deklaration. Im deutschen Bio-Markt gilt Katharina von Nagy zudem als Initiatorin und Trendsetterin von Naturparfums. Darüber hinaus bildet der Vertrieb von ayurvedischen Santulan Gesundheitsprodukten ein weiteres wichtiges Standbein.