Heilende Steine

Buchtipp "Heilsteine"

ISBN 978-3-8354-1397-9

30.06.2015

Steine für das Wohlbefinden

Welche Heilsteine gibt es? Wie sehen sie aus? Welche Eigenschaften haben sie? Wie finde ich den Stein, der genau zu mir passt? Trage ich ihn am besten als Kette, als Ring oder in der Hosentasche? Wie kann ich ihn sonst noch anwenden? Wie pflege ich ihn? Die Antworten gibt es in dem bewährten, leichtverständlichen Ratgeber „Heilsteine“ von Sigrid E. Günther.

Lassen Sie sich inspirieren von 150 übersichtlichen Heilstein-Porträts, alten Überlieferungen sowie aktuellen, praxisorientierten Tipps. Inklusive wunderschönen und hilfreichen Fotos zum Auflegen von und Meditieren mit edlen Steinen. Denn ähnlich wie die Homöopathie stellt die Anwendung von Heilsteinen den Versuch dar, Beschwerden sanft zu behandeln. Sie ist damit zwar kein Ersatz für andere alternative oder für klassisch-medizinische Therapien, oft jedoch eine sinnvolle Ergänzung.

Außerdem bietet das Buch folgende EXTRAS: Steinpflege, Energiezentren (Chakren), Massage mit Edelsteinen, Edelstein-Elixiere, Kupfer, Silber, Gold, Platin. Und zum schnellen Nachschlagen gibt es eine Liste mit Beschwerden von A bis Z und den Steinen sowie edlen Metallen, die helfen können.

Literaturangaben: „Heilsteine – 150 Steine für Ihr Wohlbefinden“ von Sigrid E. Günther (BLV München): jetzt in überarbeiteter NEUAUSGABE. EUR 12,99. ISBN 978-3-8354-1397-9