Hautanalyse durch Speicheltest

Sibacare & Genoline: Individualisierte Kosmetikberatung durch Induktionsanalyse

Foto: GenoLine

18.04.2016

Speichel als Schlüssel zur optimierten Kundenberatung

Individualität zählt heutzutage mehr denn je – auch in der Kosmetikbranche. So erfordert die Individualität von Kosmetikkunden eine sorgfältige Beratung und Auswahl der Produkte, um für die Haut die optimale Wirkung zu erzielen. Der Speichel ist dabei ein Trägermedium zur Analyse der persönlichen Hautgesundheit und Pflege:

Spucke ist gut für die Haut: Anhand des Speichels ist es mit der GenoLine Induktionsanalyse möglich, ganz gezielt die für die Kunden oder den Kunden passenden Kosmetikprodukte und Nahrungsergänzungsmittel auszuwählen. Das Verfahren ist denkbar einfach: Die Kundin oder der Kunde nimmt einen Speichelabstrich mit einem Teststäbchen und verpackt die Speichelprobe in einen Umschlag. Anschließend erfolgt der Versand per Post an GenoLine.

Die Kosmetikerin erhält dann binnen kurzer Zeit die Auswertung mit Befund. Mithilfe dieser Ergebnisse kann sie ihre Kunden im Hinblick auf Verträglichkeit und Wirkung der Kosmetikprodukte und Nahrungsergänzungen optimal beraten. (Quelle: Sibacare)