13.03.2012

Hukka Design Oy “Harmony Therapy Stones”

Harmonische Steine

Foto: Hukka Design Oy
Die Therapie mit heißen Steinen – Hot Stone – ist eine altbekannte Therapieform mit langer Tradition, die sich bei Kunden und Kundinnen inzwischen großer Beliebtheit erfreut. Umso erstaunlicher ist es, dass es in diesem Bereich wenig neu entwickelte Therapieansätze gibt. Eine neue Form der „steinigen“ Therapie kommt aus Finnland und heißt „Harmony Therapie Stones“.

Das finnische Unternehmen “Hukka Design Oy” (Tuupovaara, Nord-Ost-Finnland)hat diese Therapieform sowie die Harmony-Therapy-Produkte mit Experten entwickelt und als Angebot für Physiotherapeuten und Profis in der Beauty-Branche vorgesehen. Das Material, das für die Produkte verwendet wird, ist der über 2 Billionen Jahre alte Finnische Naturstein „Soapstone“.

Der Soapstone, damals beliebter Stein für Feuerplätze, unterscheidet sich in seinen Eigenschaften von anderen Steinen dadurch, dass er Hitze besser speichern – im Vergleich zu herkömmlichen Hot Sones laut Hersteller doppelt so effektiv. Gereinigt wird der Soapstone in normalem Waschwasser.

Die Bandbreite der Steine - in Größe und Gewicht unterteilt – ist groß, so dass sie neben der klassischen Massagetherapie auch für die Reflexzonentherapie sowie für verschiedene Beautyanwendungen einsetzbar sind.