24.02.2009

Grüne Welle für die Haut

Foto: Kibio
„Wir glauben an das, was wir machen, und machen das, woran wir glauben“ – mit diesen Worten fassen Pierre Cabane et Laurent Potier, die Gründer des Naturksometikunternehmens Kibio, die Firmenphilosophie zusammen. „Ki-„ steht für Lebensenergie, „-bio“ für die Kraft der Natur. Zusammen ergibt das eine Pflegelinie (die übrigens zur Clarins-Group gehört), die absolut natürliche Wirkstoffe enthält und auf elegante Weise Pflegeluxus mit Ökologie verbindet. 99% der Inhaltsstoffe sind natürlich, davon 80% biologisch.

Laut Hersteller sollen Kosmetika nicht nur wirksam sein, sondern auch “Momente des Genießens” schenken. Das gelinge den Produkten neben Ingredienzien aus biologischem Anbau, pflanzlichen Ölen und Blütenwasser auch mit zarten Düften wie Zitronenverbene, Zimt oder Pfefferminze. Kibio umfasst Produkte zur Gesichts- und Körperpflege sowie natürliche Düfte und ist zertifiziert nach Cosmébio und Ecocert.