01.04.2014

Tana Cosmetics „Egypt-Wonder“ Goldfever Tattoos & Goldfever Gel

Goldiger Trend

Foto: Tana Cosmetics

Foto: Tana Cosmetics

Der aktuelle Trend verspricht goldene Zeiten: Goldener Körperschmuck à la Hollywood ist derzeit ebenso up to date wie Goldakzente in der dekorativen Kosmetik. Im Goldfieber befindet sich auch Tana Cosmetics und präsentiert die beiden Egypt-Wonder-Neuheiten „Goldfever Tattoos & Goldfever Gel“. Die neuen Highlights mit Echtgoldanteil sind Eyecatcher und Pflege zugleich:

Das Goldfever-Gel verwöhnt die Haut mit wertvollen Wirkstoffen wie Hyaluron, Kamille und Aloe vera und zusätzlich mit edlen Goldpartikeln in 23,75 Karat. Durch die Lichtreflexion des Goldes auf der Haut und die revitalisierende Eigenschaften des Wirkstoffes Gold erscheint die Haut laut Hersteller jugendlich frisch. Dabei aktiviert Gold die Zellregeneration, schützt vor Freien Radikalen und stärkt die Barrierefunktion der Haut. Das Gel kann auch für einen Glamour-Look im Haar verwendet werden.

Für Extravaganz für den Körper sorgt der Egypt-Wonder Körperschmuck „Goldfever Tattoos“, ebenfalls mit Echtgoldanteil. Ob an Armgelenken, Dekolleté oder Schultern – an jeder gewünschten Körperstelle veredeln die goldigen Motive das Outfit mit den aus echtem Goldstaub bestehenden Tattoos. Es stehen über 50 Motive für jeden Anlass zur Auswahl. Der Hersteller verspricht eine Haltbarkeit von bis zu 5 Tagen.