25.03.2011

Mystic Tan: Streifenlos gebräunt in der Dusche – ganz ohne UV

Gesunde Bräune ohne Sonne

Foto: Mystic Tan
Einmal duschen bitte! Aber nicht zum Waschen, sondern zum Bräunen. Die Sonnenalternative in Duschkabinenform hinterlässt schnell und hautfreundlich eine gesunde Bräune. Das System kommt aus den USA und nennt sich Mystic Tan.

In kurzer Zeit zaubert die Bräune aus der Dusche eine streifenfreie, natürliche Bräune auf die Haut. Dafür wird in der Bräunungskabine farbloser Selbstbräuner mikroskopisch fein zerstäubt und via patentierter Sprühtechnologie gleichmäßig auf den Körper aufgetragen. Zusätzlich wird der Sprühnebel dank einer speziellen Technolgie elektromagnetisch aufgeladen und so vom Körper wie ein Magnet angezogen. Nummerierte Fußsohlen auf dem Boden der Kabine und eine Stimme aus dem integrierten Lautsprecher geben dem Kunden die entsprechenden Anweisungen, damit jede Körperpartei gleichmäßig gebräunt wird.

Ganz ohne UV-Strahlung erhält man so eine natürliche und individuell passende Hautbräune – maßgeschneidert: Denn das Mystic Tan System verwendet spezielle Einmalkartuschen mit wählbaren Zusätzen, die bei Bedarf gemischt werden können, um die perfekte Kombination für alle Hauttypen und alle gewünschten Resultate herzustellen. Zusätzlich fügt die HD-Technolgie (High Definition Sunless) dem Körper eine angenehme Wärme zu. Diese Wärme bereitet die Haut für die optimale Absorption des Bräunungsnebels dar.