26.04.2013

Dr. Hauschka mit neuem Pinselsortiment

Gepinselte Schönheit

Foto: Dr. Hauschka
Sanfte Pinselstriche verwöhnen unsere Haut. Gleich einem Schönheitsritual entspannen sie unsere Gesichtszüge und sorgen für Balsam auf der Seele. Vor allem aber zaubern sie professionell Make-up und Puder auf die Haut, tupfen Rouge auf die Wangen, vollenden Eyeshadows und schwungvolle Lidstriche und - als triumphales Finale - perfektionieren sie die Lippen.

Für ein perfektes Make-up sind Kosmetikpinsel unentbehrlich. Nicht umsonst arbeiten Make-up-Artists mit einer Fülle an Pinseln, um einen individuellen Look zu zaubern. Dr. Hauschka präsentiert ab Anfang Mai ein neues Pinselsortiment in einer Limited Edition.

Das neue Sortiment von Dr. Hauschka besteht aus sechs edlen Kosmetikpinseln: Foundation Brush, Powder Brush, Rouge Brush, Eyeshadow Blender Brush, Eye Definer Brush sowie Lip Brush, der auch als Concealer Brush verwendet werden kann. Der Foundation Brush sowie der Lip oder Concealer Brush tragen vegane, synthetische Pinselhaare, die sehr elastisch und widerstandsfähig sind.

Make-up-Profis verwenden für cremige und flüssige Texturen ausschließlich Pinsel mit Synthetikhaar, weil diese flüssige und cremige Formulierungen dosiert aufnehmen und gleichmäßiger verteilen. Außerdem lassen sie sich anschließend gut reinigen. Alle anderen Pinsel bestehen aus wertvollem Naturhaar. Die sechs neuen Dr. Hauschka Pinsel werden in Handarbeit in Deutschland hergestellt und sind ab Mai erhältlich.