17.03.2006

Thalgo Cosmetic GmbH

Genussvoller Komfort für trockene Haut

Thalgo "Delicious Comfort Cream” mit Algomega
Trockene Haut weist einen Mangel an essentiellen Fettsäuren auf. Dies führt zur Lockerung des interzellulären Zusammenhalts in der Hornschicht. Parallel dazu verdünnt sich der Hydrolipidfilm auf der Hautoberfläche. Daher ist die Barrierefunktion der Haut nicht mehr gewährleistet, es kommt zu unmerklichen Feuchtigkeitsverlusten. So verliert trockene Haut ihre Geschmeidigkeit, ihr glattes, satiniertes Aussehen. Stattdessen entstehen unangenehme Spannungsgefühle. Bei sehr trockener Haut verstärken sich diese Unannehmlichkeiten. Zusätzlich zeigen sich vermehrt Abschuppungsprozesse, welche die Haut noch empfindlicher und rauer machen.

Complexe Algomega by Thalgo verfeinert die Haut: Algomega, ein spezieller Wirkstoffkomplex, wurde speziell für die trockene Haut im Gesicht entwickelt. Er enthält Omega-3- und -6-Algenextrakte aus der Mikroalge Nannochloropsis oculata und der Makroalge Porpyhra umbilicalis sowie einen natürlichen Feuchtigkeitsspender aus Mariendistelöl. Dieser lipidaufbauende Aktivstoff behebt den Mangel an essentiellen Fettsäuren und restrukturiert den interzellulären Zusammenhalt der Hornschicht. Des Weiteren stellt Complexe Algomega den Hydrolipidfilm der Hautoberfläche wieder her. So verstärkt er die Barrierefunktion der Haut, reduziert deren unmerklichen Feuchtigkeitsverlust und reguliert die Abschuppungsprozesse sehr trockener Haut. Die Wirkung von Algomega wird vervollständigt mit aufbauendem Wildrosenöl sowie dem beruhigenden, besänftigenden Wachs der Narzisse.

Neben Hilfe und Entspannung für die trockene Haut verbreitet die neue Serie Algomega von THALGO auch einen fruchtigen und zarten Duft. Ein Mix aus Früchten wie beispielsweise Ananas, Pfirsich, Kokosnuss und Blütenessenzen aus der Rose, Veilchen und Ylang Ylang gepaart mit einem Hauch Sandelholz, Vanille und weißem Moschus runden diese neue Pflegelinie für das Gesicht ab.