22.01.2008

Friedrichsruhe: Beauty-Oase der Entspannung

Foto: Schönheitsfarm Friedrichsruhe
Mitten im grünen Herzen des Hohenloher Landes, eingebettet in eine einzigartige, abwechslungsreiche Landschaft, liegt Friedrichsruhe, eine Oase der Ruhe und Entspannung. In der idyllisch im Park des Wald & Schlosshotels gelegenen Schönheitsfarm Friedrichsruhe – 1992 von Irmgard Sanwald gegründet – wurde das Konzept zur SanVino Behandlungstherapie geboren und zur Reife gebracht. Traubenkerne, Wein und Öl fanden bereits im Altertum große Anerkennung bei Ärzten und Heilkundigen. SanVino vereint diese alte Tradition mit innovativer Kosmetikforschung. Ergänzt wird die Behandlungstherapie durch die SanVino Pflegeprodukte, eine natürliche und hochwertige Pflegelinie. Irmgard Sanwald – unterstützt durch das Fachwissen deutscher Kosmetikwissenschaftler – entwickelte diese aus den Wirkstoffen der Traubenkerne und des Hohenloher Rotweins. Die Produkte schützen und stabilisieren das Immunsystem der Haut auf ganz natürliche Weise.

Die SanVino-Produkte werden aus kaltgepresstem Traubenkernöl und Extrakten des Hohenloher Rotweins hergestellt. In den Schalen und Kernen der roten Trauben – vor allem der dunklen Traubensorten wie den Burgundertrauben – befinden sich hoch wirksame Stoffe: die Polyphenol-Verbindungen. Da beim Keltern von Rotwein die Schalen mitvergoren werden, ist der Gehalt der Polyphenole im Rotwein besonders bemerkenswert. Polyphenole haben die positive Eigenschaft Gefäßverengungen zu verhindern. Unter Dermatologen gelten sie als sehr effektiv: Hoch wirksam gegen freie Radikale halten sie als optimaler Zellschutz die Hautalterung auf. Durch die Behandlung mit polyphenolhaltigen Produkten wird die Haut nicht nur besonders weich, schön und geglättet, sondern zusätzlich auch stabilisiert und entgiftet.

Das Angebot des Monats auf der Schönheitsfarm Friedrichsruhe: „SanVino Relaxerlebnis“ – eine Massage mit warmem Traubenkernöl und Traubenkernsäckchen von Kopf bis Fuß mit anschließendem Saunagang. Es ist für die Beauty-Farm-Betreiber übrigens selbstverständlich, dass Behandlungsprogramme zu Beginn der Anwendungen mit der jeweils zuständigen Kosmetikerin durchgesprochen wird, sodass alle individuellen Wünsche gewährt sind.