24.10.2004

Face-Jogging: Anti-Aging für die Gesichtsmuskeln

Was für den Rest unseres Körpers längst eine Selbstverständlichkeit ist, gilt auch für das Gesicht: Bewegung hält fit. Gerade die Gesichtshaut vergisst nichts und folgt jeder Regung der Gesichtsmuskulatur - mit zunehmendem Alter zeichnen sich erste "Erinnerungen" auf dem Gesicht ab. Alternative: Face jogging! Die Vorteile dieser simplen Trainigsmethode sind - neben effizienter Faltenreduzierung - überzeugend: Jeder kann überall seine Gesichtsmuskeln trainieren, ohne sich für viel Geld im Fitness-Studio anzumelden, und "face-joggen", ohne sich bei ungemütlichem Herbstwetter vor die Tür zu quälen. Tägliche Übungen mit einer Mischung aus Akupressur, Progressiver Muskelentspannung und Massage verlangsamen den Alterungsprozess auf natürliche Weise.

Unter dem Motto "Fitness endet nicht am Hals" präsentiert die von Humanbiologen entwickelte Video-DVD "Jung bleiben! Face Jogging. Anti-Aging fürs Gesicht" (Agm Vertrieb Non Food, Laufzeit: 30 Minuten, 19,95 Euro) durchblutungsfördernde Übungen zur Stimulierung der Gesichtsmuskulatur. Zum Beispiel für: "Strahlende Augenblicke", "Einen Mund zum Küssen", "Eine glatte, faltenfreie Stirn" und "Rosa Wangen und einen zarten Hals".