26.09.2012

Gehwol Fußkraft Soft Feet Creme

Füße wie Milch und Honig

Foto: Gehwol
„Leichten Fußes zu gepflegten Füßen“ – das verspricht die neue Gehwol Fußkraft Soft Feet Creme. Sie pflegt zugleich junge wie reife Haut dank einer neuen Wirkstoffkombination samtweich und streichelzart – wie Milch und Honig.

Die neue Creme vereint Trendinhaltsstoffe wie Milch- und Honigextrakt oder Hyaluron mit langer Kosmetiktradition: Bereits Kleopatra badete in Milch und hatte schon damals einen Trend gesetzt. In der Soft Feet Creme tritt Milchextrakt kombiniert mit Honigextrakt auf, bindet Wasser in der oberen Hautschicht und schützt vor dem Austrocknen, indem sich die enthaltenen Milchproteine wie ein feiner, seidiger Film auf die Haut legen. Ergänzt wird die Gesamtrezeptur der Soft Feet Creme mit Hyaluron, das ebenfalls große Mengen Feuchtigkeit bindet und die Pflege für trockene Haut optimiert.

Auch das enthaltene Urea ist in der Lage, Feuchtigkeit in der Haut zu binden und so Hornhaut zu erweichen. Von der antimikrobiellen und juckreizlindernden Wirkung Ureas profitiert der Benutzer zusätzlich. Glycerin unterstützt die Wirkung des Harnstoffs, weshalb die Kombination eine bessere Wirkung hat als die Einzelstoffe. Doch bei trockener Haut hilft nicht allein die Zufuhr von Feuchtigkeit. In der Gesamtrezeptur wirkt daher Avocadoöl hautglättend bei trockener und schuppiger Haut, worauf außerdem das enthaltene Vitamin- E-Acetat einen positiven Einfluss hat.