Erstes Schweizer Babor-Institut

Babor: neues Flagship in Zürich

Beauty-Highlights in bester Gesellschaft

Foto: Babor

11.06.2017

Ab jetzt ist ein Abstecher zum neuen und ersten Babor Flagship in der Schweiz während der Shoppingtour auf Zürichs Premium-Einkaufsmeile ein Muss. Shoppen ist hier immer ein Verwöhnerlebnis: wenn an der Ampullenbar der Lieblings-Schönmacher gefunden oder eine effektive Behandlung gebucht wird.

Die Metropole Zürich atmet gemütliches Großstadtflair – vor allem an der Bahnhofstraße, die dank zahlreicher dort ansässiger internationaler Designer und mit 200 Linden bepflanzt an die architektonische Eleganz französischer Boulevards erinnert. Damit ist die Gegend die perfekte Location für das erste Babor Flagship in der Schweiz. Wer von dieser Goldmeile nämlich einen kurzen Abstecher in die Kappelergasse macht, den erwartet auf circa 80 Quadratmetern Hautpflege vom Feinsten: Hochwertige Materialien und modernes, klares Design entführen schon beim Betreten des Babor Instituts in die luxuriöse Welt der professionellen Babor Kosmetik.

Effektive Hautpflege-Highlights treffen im Babor Institut auf wirksame Behandlungstechniken und das Experten KnowHow ausgewiesener Schönheitsprofis. Shoppen ist hier immer ein Erlebnis – weil eine Ampullenbar zum Stöbern durch die Vielfalt der wirksamen, kleinen Beauty-Ikonen einlädt. Weil Hautberatung ganz persönlich genommen wird. Und weil hier jedes Shoppingerlebnis zu einem Verwöhnerlebnis werden kann: nämlich immer dann, wenn nicht nur die neue Lieblingscreme gefunden, sondern auch eine effektive Behandlung gebucht wird.

Hautexpertin Roswitha Rösinger und ihr Team bieten in drei Behandlungsräumen effektive Treatments an – immer abgestimmt auf das individuelle Hautbild. So wird der kurze Abstecher zur kleinen Auszeit und zum Highlight während der Shoppingtour auf Zürichs Premium-Einkaufsmeile.