18.02.2011

Catherine Nail Collection: neuer Arbeitstisch „ergonomic“

Ergonomisch arbeiten im Institut

Foto: Catherine Nail Collection
Der neue, ergonomisch optimierte Arbeitstisch „ergonomic“ von Catherine Nail Collection kann durch Höhenverstellung individuell angepasst werden, bietet noch mehr Arbeitsfläche und größtmöglichen Komfort für Behandler wie Kunden.

Eine eingebaute, drehzahlgeregelte Staubabsaugung mit neuem hochwertigen Wabenfilter, der einfach zu reinigen ist - einfach abklopfen, dann aussaugen -, ermöglicht stets ein sauberes und gesundes Arbeiten und erleichtert die Arbeit enorm. Eine große LED-Leuchte spendet Licht für genaues und effizientes Arbeiten und die vier Ausgleichsschrauben sorgen für einen stabilen Stand des in Qualität und Funktionalität optimierten Arbeitstisches.

Neu und praktisch sind das separate Ablagefach für den Fräser mit einem zusätzlichen seitlich angebrachten Handstückhalter sowie drei Schubladen, von denen eine abschließbar ist. Und das Beste: Trotz mehr Leistung verbraucht der neue Arbeitstisch weniger Strom! Passend zum Arbeitstisch wurde der Verkettungstisch „ergonomic“ konzipiert. Dieser verfügt über zwei große, offene Regalböden zur Warenpräsentation, ein geräumiges Schrankfach sowie zwei Ausgleichsschrauben zum Ausgleich von Unebenheiten im Fußboden.