22.05.2014

Invitalis: Multi-Shiatsu-Massagegerät „Vitalymed Plus“

Entspannung auf Knopfdruck

Foto: Invitalis

Foto: Invitalis

Viele kennen das Gefühl dauernder oder immer wiederkehrender Verspannungen im Schulter-, Nacken- und Rückenbereich. Hier kann eine gezielt durchgeführte Massage hilfreich sein und sich positiv auf Körper und Geist auswirken. Doch nicht immer hat man den passenden Masseur direkt zur Hand. Eine Alternative ist das Multi-Shiatsu-Massagegerät „Vitalymed Plus“ von Invitalis:

Mit dem handlichen Gerät ist eine Massage an jeder gewünschten Stelle zu jeder Zeit möglich. Ob abends auf der Couch, im Büro, im Wartezimmer des Instituts oder gar im Auto: nur eine Steckdose ist nötig. Die Knetmassage ist eine intensive und wirkungsvolle Massagetechnik, da sie selbst in die tiefen und untersten Muskelschichten eindringt.

Laut Hersteller löst das Multi-Shiatsu-Massagegerät Verspannungen und baut Stress ab, fördert die Durchblutung und regt den Stoffwechsel an, ist besonders wohltuend für Schulter, Nacken, Rücken, Beine und Fußsohlen – und ist zudem ohne Fremdhilfe einfach im Gebrauch.

Im Inneren des Massagegerätes befinden sich vier Kugeln, die durch kreisende Auf- oder Abwärts- Bewegungen die Knetmassage eines Masseurs nachahmen. Der Druck kann stärker oder schwächer eingestellt werden, mit und ohne gleichzeitiger Infrarot-Tiefenwärme.