13.08.2008

Entspannen mit Farben und Düften

Foto: Aquamarin- Verlag
Aura-Soma, eine ganzheitliche Therapie, die die heilenden Energien von Farben im Fokus hat, wurde Anfang der 80er Jahre von der englischen Kabbalistin und Pharmazeutin Vicky Wall begründet. Seitdem haben die "Geister in den Flaschen" sich auch in anderen Gebieten ausgebreitet. Diese spezielle Farbtherapie ist ein differenziertes System, das über die wirkende Kraft der Farben dem Ratsuchenden innere vor Augen führt. Zum Wohlfühlprogramm wird die Farbtherapie besonders dann, wenn sie mit speziellen Düften kombiniert wird.

Denn die wundervollen Düfte von Aura-Soma bieten sich geradezu an, in der Massage verwendet zu werden: Mit dem großen Praxisbuch von Vicky Engeham liegt nun erstmals ein Buch vor, das die Anwendung der Aura-Soma-Öle in der Massage beschreibt. Ein praktischer Ratgeber, der auf einfache und leicht anwendbare Weise darlegt, wie die Aura-Soma-Öle auf die Haut aufzutragen sind, um die optimale Wirkung zu entfalten. Ein Arbeitsbuch zum Wohlfühlen und ein Massage-Ratgeber, den man alleine oder zu zweit nutzen kann.

Literaturangaben: Vicki Engeham: »Aura-Soma-Massage. Wohlfühlen und Entspannen mit Farben und Düften«, Aquamarin- Verlag GmbH 2008, ISBN-10: 3894273941/ISBN-13: 978-3894273941, Euro 17,95