Energie für müde Haut

Isabelle Lancray: System Egostyle Antipollution

Foto: Isabelle Lancray/Rimpler

30.04.2016

Gesunder (schöner) Egoismus

„Egostyle“ par excellence: Madame Isabelle Lancray war lebendig schön und extrem elegant. Sie hatte stets die Aura eines Stars und war die „grande dame“ der französischen Kosmetik nach dem 2. Weltkrieg. Mit ihrer Leidenschaftlichkeit und dem Willen, die Etablierung der Frau in Gesellschaft und Beruf durchzusetzen, verkörperte sie die moderne Weiblichkeit des 20. Jahrhunderts, par excellence, und war ihrer Zeit immer ein paar Schritte voraus.

Heute können Lebensgewohnheiten, Hektik, Stress und agressive Umwelteinflüsse Tag für Tag eine extreme Belastung für die Haut sein. In dem hochkomplexen Egostyle-Pflegesystem von Isabelle Lancray werden besondere aktive Inhaltsstoffe wie Bio-Peptide eingesetzt, die diesen Einflüssen gezielt entgegenwirken und eine spürbare Reduzierung der Hautempfindlichkeit bewirken.

Die Serie ist laut Hersteller ideal bei müder, gestresster und regenerationsbedürftiger Haut. Die Kombination aus energiespendendem ATP, Enzymen und verkapselten Feuchthaltefaktoren versorgt die Haut ideal und bietet ein intensives Pflegegefühl.