08.03.2010

THALGO COSMETIC GmbH

ELLA BACHÉ CAROTEN SUN – das Rezept für eine gesunde Bräune

Mit Caroten Sun bietet Ella Baché eine neue Generation des Sonnenschutzes: sie kombiniert wirkungsvolle aus der Natur gewonnene Aktivstoffe mit Hightech-Filtern zu einer Pflege, die Sonnenbaden zu einem Genuss ohne Reue macht.

Und dank einer ausgeklügelten Wirkstoffzusammensetzung kombiniert Caroten Sun Sonnenschutz mit effizienter Anti-Age-Pflege. Dazu gehören Antioxidantien wie Asthaxanthin, das aus der Süßwasseralge Haematococcus pluvialis gewonnen wird, oder Sonnenblumenkernöl mit seinem hohen Anteil an Vitamin E ebenso wie natürliche UV-Filter aus dem Meer oder photostabile Filter der neuen Generation.

So wirkt Caroten Sun gleich dreifach:
- Die Kombination aus UVA- und UVB-Filtern schützt die Haut vor Sonnenbrand. Astaxanthin bewahrt vor lichtbedingter Hautalterung.
- Sonnenblumenkernöl nährt und schützt die Haut zugleich. Die Alge Polysiphonia lanosa, die ebenfalls über einen natürlichen Lichtschutz verfügt, bewahrt die Haut vor Austrocknung.
- Gleichzeitig regeneriert Astaxanthin die Haut und mildert Hautirritationen.

Hochwirksame Nutridermologie-Wirkstoffe
Ganz im Sinne des Nutridermologiekonzepts („Nahrung für die Haut) bietet Ella Baché mit dem Karotinoid Asthaxanthin ein kraftvolles Antioxidans, das 500-mal stärker als Vitamin E und 40-mal stärker als Beta-Karotin wirkt. Unter UVA- und UVB- Strahlung repariert es DNA-Schäden, mindert Entzündungen und schützt vor frühzeitiger Zellalterung. Gewonnen wird Asthaxanthin übrigens aus der Alge Haematococcus pluvialis.

Hightech kombiniert mit Natur: Sonnenschutz der neuen Generation
Eine Kombination verschiedener UVA- und UVB-Filter schützen die Haut vor vorzeitiger Hautalterung und Sonnenbrand. Zu den UV-Filtern in Caroten Sun gehört auch Tinosorb S, das ein besonders weites Filter-Spektrum besitzt, also UVA- und UVB-Strahlen filtern kann. Es ist photostabil, transparent und weist eine hohe Toleranz auf.
Zu den Filtern in Caroten Sun gehört ebenfalls die Pinselbüschelalge, die dank ihres hohen Gehaltes an Aminosäuren über eine Art natürlichen Lichtschutzfaktor verfügt, der in der Sonnenpflege genutzt wird.

Die Schützende Anti-Age Sonnencreme sorgt mit LSF 15 oder 30 für einen mittleren bzw. hohen Schutz für Gesicht und Körper. Sie eignet sich für alle Hauttypen und hinterlässt trotz reichhaltiger Textur keinen Fettfilm. Ein angenehmer Sommerduft macht das Eincremen zu einem Vergnügen.

Die Pflege ist ab März 2010 in autorisierten Spas und Instituten erhältlich.

Schützende Anti-Age Sonnencreme LSF 15, 50 ml, UVP 27 Euro
Schützende Anti-Age Sonnencreme LSF 30, 50 ml, UVP 27 Euro