19.05.2011

Reckertwerkstattmöbel: exklusive Schlafsysteme für Hotel & Wellness

Die Kunst des Schlafens

Foto: reckertwerkstattmöbel GmbH
Schlaf ist ein Lebenselixier, richtig schlafen ist eine Kunst: „Der Schlaf soll so genossen werden, dass er ein geistiger Balsam ist“, wusste schon die Dichterin Bettina von Arnim. Zu einem erholsamen Schlaf gehören nicht nur die richtige Einstellung, sondern auch das passende Mobiliar.

Gesunder Schlaf und vitalisierende Entspannung: Auf diese belebende Kombination vertrauen die Kunden der reckertwerkstattmöbel GmbH, die sich in der Hotel- und Wellnessbranche dank ihrer qualitativ hochwertigen Schlafsysteme einen guten Namen gemacht haben. Schlagworte wie Ergonomie, Schlafklima, Naturverbundenheit und Hygiene bilden dabei die Fundamente für die Entwicklung der Produkte für einen erholsamen Schlaf.

Die Basis für die anspruchsvollen Schlafstätten bildet dabei die Bettunterkonstruktion, das so genannte „Box-Springbett“. Diese komfortablen Unterbauten lassen sich mit Wasserbetten, Luftbetten oder Matratzensystemen kombinieren – individuell nach Wunsch in Material und Design. Auch für „Sensible“ gibt es das geeignete gleichnamige Modell: Das Wasserbettsystem „Sensible“ erleichtert durch einen integrierten Softschaum das Ein- und Aussteigen. Aufgrund der Balance zwischen Wasser und Schwimmkörper wird durch die optimale Druckverteilung außerdem (nicht nur der sensible) Körper entlastet. Na dann: süße Träume und gute, erholsame Nacht!