04.08.2003

Deutsche Make-up Meisterschaft im Rahmen der BEAUTY INTERNATIONAL 2004 - Thema Folklore-Mix

In dieser Saison kommen spielerische Elemente der Mode aus der Folklore der Bergvölker rund um den Globus. Buntgesticktes aus Tirol, Kreuzstichmotive aus dem Balkan, rumänische Blumenranken, peruanische Bordüren, Norwegermuster und Kaschmirdessins.
Die Mode bleibt ein Patchwork unterschiedlicher Stile, die Outfits werden aus interessanten Einzelteilen zusammengesetzt. Erst im Mix entsteht die moderne Interpretation des neuen Looks, die Komposition des Ganzen ergibt die Individualität.
Aufgabe ist es, ein dem Gesamtbild Ihres Modells und dem Thema entsprechendes stilsicheres Make-up zu erstellen.
Bewertet werden: Grundierung, Puder, Rouge, Augen Make-up mit Lid-/Eyeliner, Augenbrauen, Lippenkonturen, -farbe, -stift oder Gloss.

Für die Bewerbung zur Qualifikation für die Deutsche Make-up Meisterschaft im Rahmen der BEAUTY INTERNATIONAL 2004
füllen Sie bitte den nachfolgenden Abschnitt aus und fügen folgende Unterlagen bei:
➔ 1 Farbfoto des ungeschminkten Modells
➔ 1 Farbfoto des geschminkten Modells mit geschlossenen Augen
➔ 1 Farbfoto des geschminkten Modells mit offenen Augen
➔ 1 Erstellungsprofil, in dem die Idee und die Arbeitsschritte des Make-ups beschrieben werden
➔ Kurzer Lebenslauf mit beruflichem Werdegang und Ausbildungsnachweis (Kopie)
➔ Die Fotos sollten unter Studiobedingungen (kein Tageslicht) aufgenommen werden.
➔ Das Make-up muss gut erkennbar sein.
➔ Die eingereichten Unterlagen und Fotos werden von einer Fachjury bewertet.
➔ Die qualifizierten Bewerber werden bis zum 15. Dezember 2003 informiert und nehmen an der Deutschen Make-up Meisterschaft
am Freitag, dem 19.03.2004 in Düsseldorf teil. Professionelle Modells mit kompletter Garderobe werden hier gestellt und
den Teilnehmern zugelost.
➔ Die Siegerin / der Sieger dieser Deutschen Make-up Meisterschaft nimmt an der Internationalen Make-up Meisterschaft im Rahmen der BEAUTY INTERNATIONAL am Samstag, dem 20.03.2004 teil.