31.01.2011

A Natural Difference Kosmetik-Vertrieb H. Renner GmbH

DAS ASS – ERFOLGSPROGRAMM

Das A.N.D. Erfolgskonzept ist gespickt mit einem professionellen Seminarangebot. Nutzen Sie diese Fortbildungen - sie werden Ihnen helfen, sich auf dem Gebiet der funktionalen Kosmetik & Cosmeceuticals zu spezialisieren.

Sie möchten die Spezialbehandlungen von A NATURAL DIFFERENCE wirklich detailiert beherrschen und mit allen Tipps und Tricks unserer A.N.D. - Profis ausgestattet sein!? Als erfolgreiche Kosmetikerin wissen Sie, dass Sie viel mehr als nur ein Produkt verkaufen – Sie verkaufen sich - durch Ihr Wissen - und: „Wissen ist Macht“!
WELCOME BASIS SEMINAR
Dieses Seminar führt Sie ein in die Welt der Cosmeceutical-Wirkstoffe sowie in die A.N.D. Basis-Behandlungen und -Peelings für Akne und Anti-Aging. Nach diesem Seminar können Sie mit einer Reihe von wunderbaren Behandlungen problemlos starten und Ihren Kunden die einmaligen A.N.D.-Produkte anbieten.


INTENSIV PRAXIS I , II & III
Nachdem Sie ausreichend Erfahrungen mit unseren Basisbehandlungen gesammelt haben, bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich mit den Intensiv Praxis-Seminaren I-III zu spezialisieren und wenn Sie wollen zu zertifizieren (Siehe ASS-Erfolgsprogramm). Die Praxisseminare führen Sie ein in die wirkungsvollen Spezial-Behandlungen von A.N.D. clinical skincare (siehe Seminartermine), welche ausschließlich von geschulten „Fortgeschrittenen“ durchgeführt werden können.


INTENSIV WISSEN AKNE & ANTI-AGING
Diese beiden Seminare haben eher theoretischen Charakter und beleuchten die vorgenannten Themen sehr detailiert. Die dazugehörigen Produkte werden an mehreren Beispielen erläutert.

Themen Akne:
Unterschiedliche Akneformen - “Trockene” Akne – Rosacea - spezielle Akne-Wirkstoffe - RoAccutan , Wirkung & Nebenwirkungen - welche Behandlungsmöglichkeiten sind für welche Aknetypen richtig!?? - innerliche Unterstützung

Themen Anti-Aging:
Altern der Haut - welches Peeling ist für welche Haut gut? - auslösende Faktoren - Paraffinabhängigkeit und die Folgen - Photo-Aging-Typisierung - Cosmeceutical-Ingredients - Retinol, EGF, Telomerase-Aktivatoren, Stammzellen - Überpigmentierungen und Chloasma - hat die Kosmetikerin effektive Chancen? - Menopause - Phytohormone u.v.m.