27.01.2008

Charlotte Meentzen im neuen Gewand

Foto: Charlotte Meentzen Kräutervital
Das Markenrelaunch der Charlotte Meentzen Kräutervital Kosmetik GmbH ist nach über zwei Jahren erfolgreich abgeschlossen: „Ein einheitliches Markenbild, klar erkennbar und modern“ wünschte sich Geschäftsführerin Tatjana Wenzelis-Mourkous, als sie sich im Frühling 2005 an ihre Designagentur wandte. Was dann folgte, war ein umfassender Markenrelaunch über alle Kosmetikserien des Phytokosmetik-Hersteller. Ende 2007 wurde auch das letzte Detail an Charlotte Meentzens „neuem Kleid“ fertig.

„Mit ‚Kräutervital’ und ‚Bodyvital’ bekamen unsere letzten beiden Serien ihre neue Verpackung“, erklärt Tatjana Wenzelis-Mourkous. Aus einem Guss präsentiert sich nun das Produktsortiment von Charlotte Meentzen: Jede der elf Serien besitzt einen eigenen Farbton. Er bestimmt den jeweiligen Farbbalken, der die vorwiegend weiße Verpackung umläuft. Ein kleines Signet ergänzt und schmückt die jeweilige Serie, deren Eigenständigkeit auf diese Weise zum Ausdruck kommt. Das hochwertige Erscheinungsbild unterstreicht das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis, das die rund 100 Phytokosmetika aus dem Hause Charlotte Meentzen auszeichnet.

Allen Pflegeprodukten gemein ist ihr frischer Auftritt. Sämtliche Faltschachteln, Tiegel, Spender und Tuben erhielten mit dem Markenrelaunch ein eindeutiges „Charlotte Meentzen-Gesicht“ und sind mit einem Blick im Kosmetikregal auszumachen. Die einzelnen Serien stehen für sich und doch in ihrer Linie zusammen.