14.06.2006

Catherine Nail Collection GmbH

Catherine-Initiative: Frauenhaus erhält ersten Spendenbetrag

Foto: Catherine Nail Collection
Die Freude aller Beteiligten war groß, als Ende Mai die erste Spende im Rahmen von der Catherine Nail Collection-Initiative "We Can Do It!" an ein Frauenhaus im Schwalm-Eder-Kreis übergeben wurde. Zwei Vertreter des Gremiums von We Can Do It! übergaben der Leiterin des Frauenhauses Vera Motl-Stritter einen Scheck in Höhe von 800 Euro für die Ausstattung eines Werk- und Bastelraumes im Frauenhaus. Der Werk- und Bastelraum soll den Frauen und Kindern, die sich im Frauenhaus aufhalten, die Möglichkeit geben, durch kreatives Arbeiten mit verschiedenen Materialien wie Farbe, Papier, Holz, Stein und Metall die erlebten Gewaltsituationen zu verarbeiten. Die offizielle Einweihung des Werkraumes erfolgt am 29. Juni. Hierzu sind der Landrat sowie Vertreter von Catherine Nail Collection und der örtlichen Presse geladen.

We Can Do It! unterstützt deutschlandweit Projekte in Frauenhäusern und Beratungsstellen mit Spendengeldern. Hierzu arbeitet Catherine Nail Collection eng mit Catherine Partnerstudios zusammen. Die Anzahl der beteiligten Studios wächst kontinuierlich. Aktuell sind 65 Catherine Partnerstudios an We Can Do It! beteiligt. In jedem teilnehmenden Studio findet sich im Empfangsbereich eine Spendenbox - in Form von Postern, Aufstellern und Flyern werden Kunden und Besucher der Studios darüber hinaus auf die Initiative hingewiesen. Das Informationsmaterial und die Spendenboxen erhalten die Partner der Initiative kostenfrei.

Spendenkonto We Can Do It!, Kasseler Bank, BLZ 520 900 00, Konto 70 45 49 71.