28.12.2005

Buchtipp für Podologen: Handbuch für die medizinische Fußpflege

Hippokrates Verlag/ISBN 3-830-452-055
Die Hellmut Ruck GmbH hat ein neues Highlight der podologischen Fachliteratur herausgebracht: Ganz im Sinne des Standardwerkes der Fußbehandlung ("Buch der Fußpflege") wurde ein neues Kompendium medizinischer Fußpflege entwickelt, das sich an den Lehrinhalten der podologischen Ausbildung orientiert. Insgesamt neun Autoren behandeln in dem "Handbuch für die medizinische Fußpflege" Themen aus ihren jeweiligen Spezilagebieten.

Das Fachbuch liefert nicht nur eine umfassende Darstellung der podologischen Behandlung krankhafter Veränderungen am Fuß (z.B. Schwielen, Rhagaden, Onychogryposis, Clavi, Warzen und Mykosen), sondern auch eine praxisnahe und sofort umsetzbare Beschreibung spezieller Techniken und erforderlicher Spezialverbände. Ausführlich wird auch die Massage von Fuß- und Unterschenkel beschrieben. Weitere Themen sind u.a.: Management einer podologischen Praxis, Hygiene, Kommunikation sowie Beratung und Verkauf. Mit diesem Fachbuch erhält der Leser eine umfassende Anleitung zur perfekten Fußpflege, zum Lernen, zum Vertiefen und zum Nachschlagen bei Problemfällen.

Literaturangaben: Hellmut Ruck (Hrsg.): "Handbuch für die medizinische Fußpflege. Grundlagen und Praxis der Podologie", Hippokrates Verlag, Stuttgart 2005, ISBN 3-830-452-055, 69,95 Euro