26.04.2008

Buchtipp: Spa & Wellness Hotels

Foto: Verlag teNeues / ISBN-10: 3823855956
Ein Spa-Aufenthalt bietet Menschen, die im Beruf stark beansprucht werden, eine wohltuende Entspannung. Die Autorin Christina Montes, international tätige Architektur-Journalistin, stellt in der Neuerscheinung „Spa and Wellness Hotels“ spezielle Spas vor, die alte Heilmethoden mit dem neuesten Stand der Technik verbinden. Die ausgewählten Spas in Europa, Asien und den USA bestechen durch ihre originellen Standorte und beweisen damit, dass die richtige Umgebung und kulturelle Aspekte von unschätzbarem Wert sind. Das persönliche Wohlergehen steht dabei im Vordergrund.

Ob tropisches Paradies auf den Seychellen oder dem Südpazifik oder urbane Zufluchtsorte in London und Paris - sie alle nutzen den Vorteil natürlicher Baumaterialien und Bodenschätze, zeigen aber gleichzeitig die neuesten Trends in Architektur- und Hoteldesign. Selbst Leser, die finanziell knapp bei Kasse sind, werden die Reise durch das Buch fast genauso heilsam finden wie den echten Kuraufenthalt.

Literaturangaben: Christina Montes: „Spa and Wellness Hotels“, Verlag teNeues April 2008, ISBN-10: 3823855956, 20,- Euro