31.08.2006

Buchtipp: Dermatologie und medizinische Kosmetik

Springer-Verlag/ISBN 3540300937
Dieser "Leitfaden für die kosmetische Praxis" ist ein Lehrbuch für die in der Ausbildung befindliche Kosmetikerin und ein Nachschlagewerk für alle, die in der Arztpraxis, der Hautklinik oder in einem Kosmetikstudio arbeiten. Nach einer Einführung in die Grundlagen wie Aufbau und Funktion der Haut werden die einzelnen dermatologischen Krankheitsbilder dargestellt. Der praktische Teil gibt genaue Anleitungen für Behandlungsmöglichkeiten von z.B. Akne oder bei der Haarentfernung. Eine übersichtliche Gerätekunde sowie zahlreiche Abbildungen runden das Buch ab.

Um die angehende Kosmetikerin "sicher durch die Prüfung" zu bringen, beschäftigt sich das Lehrwerk u.a. mit folgenden Fragen: Wann muss ich meine Klienten zum Dermatologen weiter leiten? Was ist Ursache und Erscheinungsbild einer dermatologischen Erkrankung bei Patienten, die vom Dermatologen zu mir geschickt wurden? Und wie behandle ich diese Patienten? Das Buch gibt Antworten auf derartige Fragen aus der Dermatologie, die Kosmetikerinnen im Examen und im Berufsalltag begegnen können. Alle wichtigen Dermatosen werden didaktisch hervorragend vorgestellt. Kompendiumartiger Aufbau: Kein Wort zuviel und kein Wort zuwenig, direktes Lernen aus dem Buch ist möglich. Fotos zu allen Erkrankungen und ein ausführlicher Praxisteil, sowie das gesamte prüfungsrelevante Wissen der Dermatologie sind gesammelt in einem praktischen Taschenbuch.

Literautrangaben: Konrad Herrmann/Ute Trinkkeller: "Dermatologie und medizinische Kosmetik - Leitfaden für die kosmetische Praxis", Springer-Verlag August 2006, ISBN 3540300937, Euro 34,95