Deutsche Make-up Meisterschaft 2017 | Webansicht | Drucken

Deutsche Make-up Meisterschaft 2017 - Jetzt bewerben!

,

Auch in 2017 freuen wir uns darüber, die Deutsche Make-up Meisterschaft am Freitag, 31. März 2017 im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF ausrichten zu können. Nutzen Sie diese Gelegenheit und bewerben Sie sich noch heute.

Thema: Avantgarde

Zur avantgardistischen Mode der Düsseldorfer Designerin Marion Strehlow wird ein Look mit ausdrucksvollen Lippen in kräftigen Farben geschminkt. Das übrige Make-up hält sich zurück. Die Grundierung entspricht dem natürlichen Hautton, ist perfekt und gleichmäßig. Das Gesicht wird dezent konturiert und mit Rouge natürlich betont. Die Lider werden in sanften Nude-Tönen schattiert. Die Lippen werden perfekt konturiert und in kräftigen Beerentönen aufgefüllt.
Einsendeschluss ist der 15. Dezember 2016.
Für die Bewerbung wählen Sie Ihr Modell und die zum Thema passende Garderobe aus und schminken das Make-up entsprechend
der Aufgabenstellung. Die eingereichten Fotos werden von einer
Fachjury bewertet. Die qualifizierten Bewerber werden im Januar 2017 informiert und nehmen an der Deutschen Make-up Meisterschaft
am Freitag, 31. März 2017 im Rahmen der BEAUTY DÜSSELDORF teil. Professionelle Models mit kompletter Garderobe werden hier gestellt und den Teilnehmern zugelost. Die Messe Düsseldorf übernimmt die
Kosten für Übernachtung und Frühstück für die Teilnehmer.

Die Teilnahme lohnt sich, auch 2017 gibt es wieder tolle Preise: Jeder Bewerber erhält eine Eintrittskarte, den Teilnehmern winken attraktive Sachpreise und für die Plätze 1-3 gibt es 500 € - 1.000 € zu gewinnen.

Wir freuen uns darauf, Sie auf der BEAUTY DÜSSELDORF willkommen zu heißen!

Ihr BEAUTY-Team
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 (0)211 / 4560-01
Fax: +49 (0)211 / 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Thomas Geisel


Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.