08.05.2007

Bewei-Bodyformer: straffen und entspannen

Foto: BE WE Innovation (Bewei)
„Bewei“ ist ein neuer, patentierter Bodyformer, der zu einer ganzheitlich schlankeren und strafferen Figur verhelfen kann. Während das Gerät überschüssiges Körperfett und Cellulite bekämpft, entspannt die Kundin/der Kunde ganz bequem und bekleidet auf einer Liege, genießt eine Shiatsu-Rückenmassage, liest ein Buch oder hört Musik. Anschließend folgt als unterstützende Maßnahme eine 25-minütige Lymphdrainage. Was erst einmal wie ein Märchen klingt, hat sich in der Praxis bei vielen AnwenderInnen bereits bewährt.

Mit zunehmender Ausweitung eines neuen Körperbewußtseins in den 90er Jahren begann auch die Entwicklung des heutigen Bewei-Systems für den Beautybereich. In der Medizin ist bekannt, dass sich elektromagnetische Wellen bei richtiger Dosierung und entsprechender Frequenz positiv auf den Köper auswirken können. Diese Wirkung nutzt man schon seit den 50er Jahren zur Schmerzbehandlung, zur Durchblutungsförderung und zur Stoffwechselanregung im Gesundheitsbereich. Per Zufall haben Ärzte Mitte der 80er Jahre bei der Behandlung von Gelenkbeschwerden mit einem Gerät zur Athrosebehandlung festgestellt, dass sich der Umfang der mit elektromagnetischen Wellen behandelten Körperstellen nach wenigen Behandlungen verringerte. Ultraschalluntersuchungen ergaben eine messbare und anhaltende Reduzierung der Fettschicht. Dieses Prinzip nutzt das Bewei-System.

Der Weg ist entspannend und erholsam zugleich. Die elektromagnetischen Wellen sorgen für eine wohltuende Wärme und regen die körpereigenen Drainage-Funktionen an. Zellverklebungen werden gelöst, Zellwände werden durchlässiger und das Körperfett wird auf natürliche Art abgebaut. Die abschließende mechanische Lymphdrainage macht müde Beine wieder munter.