19.09.2013

Dr. Hauschka eröffnet Flagship-Store in Mailand

Bella in Milano

Foto: Dr. Hauschka

Foto: Dr. Hauschka

Dolce far niente: Rechtzeitig zur Mailänder Fashion Week eröffnete am 17. September Italiens erster Dr. Hauschka Flagship-Store. In der Via Abbadesse 20, im historischen Zentrum der italienischen Mode- und Beautymetropole gelegen, ist der neue Dr. Hauschka Flagship-Store ein Ort der Ruhe und Entspannung. ´

Dort kann man vom inter¬nationalen Trubel der Stadt bei einer der verschiedenen Dr. Hauschka-Behandlungen abschalten und sich in Ruhe von einer Dr. Hauschka Naturkosmetikerin beraten lassen. In einem weiteren separaten Bereich geht es ausschließlich um das Thema Make-up. Je nach Lust und Anlass taucht man anschließend mit einem natürlichen oder mit einem ausdrucksstarken Look wieder in das Leben der Metropole ein.

Bei Dr. Hauschka steht der Mensch im Mittelpunkt. Geht es ihm gut, zeigt sich das auch an seiner Haut. Dieses Konzept wurde im neuen Dr. Hauschka Flagship-Store in Mailand konsequent um¬gesetzt. Vom Verkaufsraum führt ein so genannter Pfad der Sinne zum separaten Schminkbereich und weiter in die Behandlungskabine, wo man sich von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen kann

Der Charakter der verwendeten Materialien sorgt für das einmalige Flair der Räumlichkeiten. Die Wärme, die die alten Mauern ausstrahlen, und der bewusste Kontrast zu den klaren Linien und Farben der Einrichtung schaffen ein schlichtes Ambiente, das weniger das Interieur, sondern vielmehr die Produkte und die Philosophie von Dr. Hauschka in den Mittelpunkt stellt. Dolce Vita eben.