15.03.2008

Balsam für die Füße

Foto: Raue Kosmetik
Seit über 40 Jahren entwickelt, produziert und vertreibt die Raue GmbH Kosmetikprodukte. Anfang der 60er Jahre entstanden die ersten Kosmetikprodukte mit dem Schwerpunkt Fußpflege. Aus der Praxis der damaligen Fußpflegeschule Raue entstand die erfolgreiche Serie Camillen 60, die inzwischen in über 20 Länder exportiert wird.

Neu im Frühjahrsangebot von Raue Kosmetik ist das Hornhaut Balsam mit 15% Urea: Der Balsam aus der Serie Camillen60 pflegt intensiv mit Kamillenöl, Weidenrindenextrakt und 15% Harnstoff (Urea). Weitere Wirkstoffe sind Panthenol, Allantoin, Milchsäure, Salicylsäure und Glycerin.

Bei regelmäßiger Anwendung wird die Hornhautbildung sicht- und fühlbar reduziert, rissige und raue Flächen werden in nur 2-3 Wochen wieder streichelzart. Der Balsam fettet nicht, zieht schnell ein und schützt vor dem Austrocknen der Haut.