07.04.2010

Les Fleurs de Bach: Wohlfühlkonzept für Körper, Geist und Seele

Balance mit Bach-Blüten

Schon immer hat der Mensch sich der Natur bedient, um Beschwerden zu lindern. Vor fast einem Jahrhundert entdeckte der englische Arzt Edward Bach (1886 – 1936), ein bekannter Immunologe und Bakteriologe, die positiven Eigenschaften wild wachsender Blüten, Pflanzen und Bäume. Daraus entwickelte er 38 Bach-Blüten-Essenzen, die den 38 archetypischen Seelenzuständen des Menschen entsprechen.

Bach-Blüten sollen dazu beitragen, die innere psychische wie physische Harmonie wiederherzustellen. Diese natürliche Therapie für das seelische Gleichgewicht soll zum Beispiel helfen, Anspannungen, Ängste oder Zweifel zu mildern. Eine individualisierte Bach-Blüten-Therapie ermögliche es, Emotionen gefasster zu durchleben oder Probleme mit Abstand zu betrachten.

„Les Fleurs de Bach“ ist die weltweit einzige Marke, die neben den bekannten Bach-Blüten-Elixieren auch Parfums und Raumdüfte führt. Alle Produkte beinhalten reine Essenzen aus Ecocert-zertifizierten Bach-Blüten. Diese Essenzen werden gemäß der ursprünglichen Originalmethode von Dr. Edward Bach in einem siebenstufigen Prozess verarbeitet und mit Bio-Cognac destilliert. Das Sortiment umfasst neben 10 ausgewählten Elixieren und zwei Raumdüften auch zwei exklusive Parfums mit passender Körperpflegelinie.