19.03.2006

BEAUTY INTERNATIONAL DÜSSELDORF 2006: Gelungener Start in den Frühling der Kosmetik-Branche

Die Fachmesse BEAUTY INTERNATIONAL ist porentief rein und hat ihren Platz als Nummer 1 der Branche wieder einmal bestätigt. Aussteller und mehr als 50 000 Fachbesucher aus 23 Ländern (darunter Indonesien, Pakistan, Osteuropa) waren ausgesprochen zufrieden mit dem Verlauf der Veranstaltung am dritten März-Wochenende. Messe-Chef Werner M. Dornscheidt äußerte sich sehr positiv über die dreitägige Veranstaltung. "Sowohl die Besucherzahlen, als auch die Qualität der Besucher haben unsere Erwartungen weit übertroffen", sagte er. Die Tatsache, dass zwei Drittel der Besucher Stammbesucher seien, spreche eine ganz deutliche Sprache und hebe die Bedeutung des Messestandortes Düsseldorf als Lifestyle-Metropole hervor.
"Die BEAUTY INTERNATIONAL markiert einen gelungenen Start in den Frühling der Kosmetik-Branche", sagte Projektleiter Helmut Winkler. Die Fachmesse setze Trends in vielen Bereichen der professionellen Kosmetik. "Diese Veranstaltung gibt der gesamten Branche einen gewaltigen Schub nach vorne", betonte er.
Die Besucher konnten sich bei der weltgrößten Messe für Dienstleistungskosmetik bei 1 029 Ausstellern und Marken über alle Trends und Neuheiten aus der Kosmetik-, Nail-, Fuß- und Wellness-Branche informieren. Die "Farb-Trends" der BEAUTY INTERNATIONAL DÜSSELDORF 2006: harmonische, helle Natur- und Sandtöne, die mit dunklen Nuancen wie Oliv, Braun und Schiefer kombiniert werden.
"Die Qualität der Besucher ist enorm hoch. Das Konzept der strengen Einlasskontrollen hat sich wirklich bewährt", so die einhellige Meinung der Aussteller, und: "Es geht wieder bergauf, die Wirtschaft zieht wieder an."
Neben dem Ausstellerangebot gehören zur BEAUTY INTERNATIONAL ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Vorträgen und Workshops sowie Meisterschaften und Preisverleihungen. Insgesamt traten 92 Kandidaten aus 30 Nationen in Düsseldorf gegeneinander an, um ihr Können in der Deutschen und Internationalen Make-up Meisterschaft sowie der Nationalen und Internationalen Nail-Meisterschaft (Kategorie Gel und Powder Liquid) unter Beweis zu stellen. Außerdem wurde erstmals gemeinsam von der Berliner Firma Kryolan und der Messe Düsseldorf GmbH die "Goldene Maske für Visagisten" an die Hamburger Visagistin Ulrike Schütze vergeben. Den diesjährigen "Beauty award: A Life of Beauty" erhielt die Vorsitzende des Aufsichtsrates von Dr. BABOR Cosmetics/Aachen, Jutta Kleine-Tebbe.


Die nächste BEAUTY INTERNATIONAL DÜSSELDORF findet im März 2007 statt.
Mehr Informationen erhalten Sie in Kürze auf der Homepage.

Düsseldorf, März 2006