18.03.2006

BEAUTY INTERNATIONAL DÜSSELDORF 2006: Die Sieger der Internationalen Make-up Meisterschaft stehen fest!

Aus 15 Ländern waren 15 Profis am Samstag, 18. März 2006 bei der Internationalen Make-up Meisterschaft im Rahmen der BEAUTY INTERNATIONAL 2006 gegeneinander angetreten. Alle Meisterschafts-Teilnehmer hatten sich zuvor in ihren Heimatländern für den Kontest in Düsseldorf qualifiziert. Ihre Aufgabe war es, unter dem Motto "Safari Lodge" ein passendes und stilvolles Make-up zu kreieren.

Nun stehen die Sieger fest:

1. Preis (1 000 Euro): Oliver Hänisch, Berlin
2. Preis (750 Euro): Monika Hüblerova, Tschechische Republik
3. Preis (500 Euro): Slavomíra Grenová, Slowakische Republik


Sieger: Oliver Hänisch
Frühjahr-/Sommertrend 2006 "Safari Lodge"
Der klassische Kolonialstil wird in diesem Frühjahr/Sommer auf zeitgemäße Art interpretiert: Laszive Lässigkeit mischt sich mit femininen Elementen. Besonders angesagt sind strenge Kostüme und Hosenanzüge im Safaristil mit sportlicher Note und sportlich-elegante Jacken im Uniformstil mit aufgesetzten Taschen, die Taillen stark durch Gürtel betont.
Kühle Leinen-, Baumwoll- und Seidenmischungen sowie neue Effektgarne sorgen für eine moderne und exklusive Note. Bei den Farben dominieren harmonische, helle Natur- und Sandtöne, die mit dunklen Tönen wie Oliv, Braun und Schiefer kombiniert werden.


Ansprechpartner für Journalisten:

Pressereferat BEAUTY INTERNATIONAL 2006
Claudia Bell / Claudia Hackbeil
Tel.: 0211/4560-998/ -994
Fax: 0211/4560-8548
BellC@messe-duesseldorf.de
HackbeilC@messe-duesseldorf.de