18.05.2008

Astrologische Hygiene

Stier-Seife /Foto: Sowela
Waschen ist Glückssache? Bei Sowela zumindest steht es in den Sternen, welche Seife die Richtige ist: Für jedes Sternzeichen gibt es ein entsprechendes Seifenstück, das den horoskopischen Eigenschaften farblich entspricht. Die Sternzeichenseife ist abgestimmt auf die Bedürfnisse und Charaktereigenschaften des Benutzers.

Für das aktuelle Zeichen, den Stier, heißt es: „Du kannst zornig sein!“. Der Stier passt gut zu: Steinbock; Jungfrau, Krebs. Sein Glücksstein ist der Rosenquarz, der auch in der rosa gefärbten, nach Ylang Ylang duftenden Seife enthalten ist. Eine ausführlichere Beschreibung ist jeder Seife beigelegt.

„Pflege für die Seele“ – so lautet das Motto von der Sowela GmbH, für die Seifen mehr bedeutet als reine Hygiene. So offenbart sich auf den zweiten Blick auf die verschieden bunten und duftenden Glycerinseifen, dass sie nicht nur verschiedene ätherische Öle in sich tragen oder Sternzeichen benennen, sondern auch einen farblich passenden Edelstein enthalten – abgestimmt auf die Bedürfnisse des Benutzers: „Wer Durchsetzungskraft benötigt, wählt die mit dem Onyx versehene silbergraue Chef-Seife, wer Entspannung sucht, die Anti-Stress-Seife mit Karneol“, so die Firmenchefin Heidi Würz. Besonders beliebt sei die „Mut- und Tapferkeitsseife“ mit Mandarinen- und Orangenduft. Der darin enthaltene rot-braune Jaspis habe im vergangenen Jahr auch die Geburt der aktuellen Themen- und Sternzeichenseifen begründet.