03.11.2013

Charlotte Meentzen Kräutervital Kosmetik

Anti-Aging für die Hände

Foto: Charlotte Meentzen Kräutervital Kosmetik

Foto: Charlotte Meentzen Kräutervital Kosmetik

Spätestens ab dem dritten Lebensjahrzehnt beginnt die Haut zu altern und sich sichtbar zu verändern. Das betrifft auch die Hände, die oft mit Pigmentflecken auf die Hautalterung reagieren. Eine spezielle Handcreme von Charlotte Meentzen Kräutervital Kosmetik verspricht nun Abhilfe:

Die neue „Contour Lift Handcreme mit LSF 15“ soll die Haut revitalisieren, bestehende Pigmentflecken sichtbar mildern und deren Neubildung vorbeugen. Die regenerierende Wirkung der reichhaltigen Creme wird laut Hersteller durch Vitamin E unterstützt, das die Haut vor den negativen Einflüssen des Lichts bewahrt. Kaltgepresstes Mohnöl, Mandelbutter und ein Feuchtigkeitsregulator sollen zusätzlich für einen sogenannten Soft-Touch-Effekt sorgen.

Das Kosmetikunternehmen möchte mit der Serie „Contour Lift“ die hauteigenen Prozesse unterstützen und so dauerhaft das jugendliche Aussehen der Haut verbessern. Bei täglicher Anwendung der Produkte werden laut Hersteller die Konturen nachweislich remodelliert und gestrafft. Natürliche Inhaltsstoffe bilden die Basis der Formulierungen und werden unterstützt von modernsten Forschungsergebnissen der Dermakosmetik. Das „Geheimnis“ von Contour Lift liegt dabei in der Kraft des Mohns und einer Kombination weiterer innovativer Wirkstoffe.