04.09.2010

VKE-Kosmetikverband: Jeder sechste Mann benutzt Anti-Aging-Produkte

Anti-Aging für Männer im Trend

Foto: VKE
Heute verwendet bereits jeder sechste Mann in Deutschland Anti Aging Produkte. Das Potenzial ist aber weitaus größer. Das ergab eine Online-Untersuchung von VKE-Kosmetikverband, Berlin, und TNS Infratest, Hamburg, unter 1000 Befragten über 18 Jahren im Juli 2010.

37 Prozent der Männer – also mehr als jeder dritte Mann! - benutzen zwar bislang noch keine Anti Aging Produkte, könnten sich das aber vorstellen. Besonders viel Potenzial versprechen die männlichen Parfümerie-Kunden. Zwar verwendet derzeit nur ein knappes Viertel Anti-Aging Produkte, aber weitere 47 Prozent geben an, dass sie solche Produkte zwar nicht in Gebrauch haben, aber offen dafür sind. Bei Frauen liegt der Anteil der Verwenderinnen mit 55 Prozent der Parfümerie-Kundinnen deutlich höher. Aber auch hier sind die Möglichkeiten noch nicht ausgeschöpft: 37 Prozent nutzen keine Anti-Falten Produkte, der Kauf käme aber auch für sie in Frage.

VKE-Geschäftsführer Martin Ruppmann sagt: „Gerade Männer, die bereits zu den Parfümeriekunden zählen, sind sehr kosmetikaffin. Für sie gibt es weitaus mehr als nur Duft und Deo zu entdecken. Mann hat die Vorteile des Better Aging längst für sich entdeckt“.