01.10.2007

„Ausgezeichnet“: Fonteverde Natural Spa Resort

Foto: Fonteverde Spa Resort
Die Leser des amerikanischen Spafinder Magazine haben das italienische Natural Spa Resort Fonteverde zum besten europäischen Spa gewählt. Der Spafinder „Reader’s Choice Award“ wurde 2007 zum fünften Mal vergeben und wird zu den wichtigsten Auszeichnungen der Spabranche gezählt.

Das luxuriöse fünf Sterne Hotel, das zu den Small Leading Hotels of the World und den Leading Spas gehört, ist ein wahrer Wohlfühltempel: Untergebracht in einem Medici Palazzo, sind alle Zimmer und Suiten traditionell und elegant mit Stilmöbeln eingerichtet. Die Restaurants verwöhnen mit toskanischer Küche oder einer köstlichen Spa Cuisine. Unvergesslich ist auch die Lage mit dem traumhaften Blick auf die sanften Hügel der südlichen Toskana.

Im 7500 qm großen Spa verbinden sich orientalische Therapien mit innovativen und traditionellen Behandlungsformen. Aufbauend auf die Theorie der fünf Elemente, die besagt, dass die Natur und die Menschen aus den fünf Bestandteilen Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser entstanden sind, wurde im Spa des Fonteverde Natural Resort die mediterrane Linie entwickelt. Die Menschen stehen nach den fünf Elementen ständig in direktem Bezug zu diesen Elementen, zu den Jahreszeiten und zu den Naturzyklen. Jedes der fünf Elemente spricht ein spezifisches Organ oder energetisches System im Menschen an. Das Fonteverde Natural Spa Resort hat im Jahr 2007 diese Lehre in den Mittelpunkt seiner mediterranen Linie gestellt und dafür eine eigene Zone im Spa geschaffen. Sie soll die Verbindung zwischen der traditionellen Lehre der fünf Elemente und den daraus entwickelten modernen Behandlungsformen schaffen. (Quelle: www.SPApress.de)