09.03.2010

Neuer Clauberg-Katalog: Medizinprodukte aus rostfreiem Stahl

„Alte Zange rostet nicht“

Foto: Clauberg
Gute Instrumente sind A und O für jeden Fußpfleger und Podologen. Damit die hochwertigen Instrumente wie zum Beispiel Haut- und Nagelzangen auch als Medizinprodukt gelten können, müssen sie aus rostfreiem Stahl bestehen. Daher stellt die Firma Clauberg nun schon bereits in der dritten Generation Solinger Stahlwaren von höchster Qualität her.

Mit dem Wissen, dass nur auf hohem Niveau gefertigte Spangen auch Bestand haben und sich in der Praxis bewähren, werden bei der Solinger Firma Produkte mit größter Sorgfalt und Präzision in Handarbeit hergestellt. Dass dabei nur rostfreier Edelstahl zur Anwendung kommt und die Härterei nach DIN EN ISO 9002 zertifiziert ist, steht bei dem hohen Anspruch der Firma an ihre Produkte außer Frage. Denn nur Instrumente aus rostfreiem Stahl erfüllen die grundlegenden Anforderungen der Medizinprodukte-Richtlinien. Nur sie dürfen – im Gegensatz zu vernickelten Instrumenten – uneingeschränkt das CE-Zeichen tragen, mit dem sie auch als Medizinprodukte zugelassen sind.

Die rund 400 Instrumente für medizinische Fußpflege und Podologie der Firma Clauberg stehen für eine gute Qualität und eine lange Lebensdauer. Einen Überblick über das Sortiment verschafft der neue Katalog, der kostenfrei angefordert werden kann. (Quelle: Podologie 3/10)